Kredit ohne Schufa – Arbeitslose und Rentner

In der Regel wird es nicht einfach, für Arbeitslose einen Kredit zu beantragen. Es gibt aber einige Wege, mit denen auch ein Darlehen ohne Schufa einfach beantragt werden kann. Wie das geht, haben wir nachfolgend einmal zusammengefasst.

Kredit ohne Schufa für Arbeitslose
Auch für Hausfrauen
Und für Rentner
Keine Vorkosten
Freie Verwendbarkeit

Wer in die Arbeitslosigkeit rutscht, muss besonders gut mit seinen finanziellen Möglichkeiten rechnen. Das ist nicht immer einfach. Plötzliche Ausgaben oder Notfälle können die Kalkulation sprengen.

Ein Kredit ohne Schufa kann dann die schnelle Alternative sein, um alles problemlos zu regeln. Natürlich lehnen die meisten Banken ab. Auch der Dispo, der lange bestand, wird von vielen Banken einfach zurückgezogen. Sobald keine regelmäßigen Geldeingänge mehr verzeichnet werden, wird der Dispo gekündigt.
Kredit ohne Schufa: Ja, auch für Rentner, Hausfrauen und Arbeitslosen besteht eine Möglichkeit

Ohnehin raten wir davon ab, in der Arbeitslosigkeit den Dispo zu nutzen. Viele Kreditinstitute berechnen hierbei Zinsen bis zu 14 oder 15 Prozent. Dazu kommen weitere Bearbeitungsgebühren. Das macht den Dispo nicht nur teuer, sondern auch gefährlich. Das Darlehen ohne Schufa hingegen ist wesentlich günstiger und kommt mit transparenten Konditionen daher. Für Arbeitslose, Hausfrauen aber auch Rentner oft der beste Weg, um ohne großen Aufwand an einen Kredit zu gelangen.

Auf Wunsch können extra lange Laufzeiten für das Darlehen ohne Schufa ausgewählt werden.

Arbeitslose & Hausfrauen: Der Antrag

Der Online Kreditantrag ist einfach. Da Sie kein festes Einkommen haben, ist es hierbei notwendig entweder einen Bürgen zu benennen oder einen zweiten Antragsteller. Diese Person muss dabei über ein festes Einkommen (aus einem geregelten Arbeitsverhältnis) verfügen. Ist das der Fall, wird der Kredit ohne Schufa auch an Arbeitslose und Hausfrauen vergeben.

Kredit ohne Schufa für Rentner

Rentner sind häufig genauso schlecht gestellt wie Arbeitslose. Zumindest wenn es um einen Kredit geht. Sobald das 68. bzw. 70. Lebensjahr überschritten ist, machen die meisten Kreditinstitute dicht. Mit dem Darlehen ohne Schufa können Sie aber unter Umständen rechnen. Der Ablauf ist fast identisch wie bei einer Arbeitslosigkeit.

Sofern die Rente über 1.130 Euro beträgt, ist der Antrag meistens kein Problem. Andernfalls oder im fortgeschrittenen Alter empfehlen wir dazu, entweder einen Bürgen zu benennen oder einen zweiten Antragssteller einzufügen. Diese Person muss über ein normales Arbeitsverhältnis verfügen. In diesem Fall wird dann der Kredit ohne Schufa ohne großen Aufwand genehmigt. Das gilt auch dann, wenn Sie sich bereits über 70 Jahre befinden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.